Die Geschichte des Hubertus

Wie alles angefangen hat

Als „Mama und Tata“, unsere Großeltern, im Jahr 1969 die Pension Hubertus eröffneten, sahen die Anfänge sehr bescheiden aus. Jetzt, fast 50 Jahre und drei Generationen später, stehen wir vor einem 3-Sterne-Superior-Hotel, das eine einzigartige Oase der Erholung und des Wohlbefindens im Eisacktal darstellt.

Sehen Sie selbst, wie und wo alles begonnen hat:

1970

1970

1970 eröffnen die Großeltern eine Pension mit 18 Betten.

1975

1978 übernimmt Sohn Hansjörg die Pension Hubertus.

1980

1980

Hansjörg erweitert 1980 auf 56 Betten.

Vier Jahre später entsteht ein Freibad und die Altbauzimmer werden umgebaut.

1985

1986 wird der Parkplatz erweitert und zwei Jahre darauf entsteht eine Terrasse.

1990

1990

1991 wird der jetzige Juniorchef Fabian geboren und seine Eltern Gerda und Hansjörg heiraten.

Es wird noch ein Hallenbad gebaut und die Privatwohnung erneuert.

1994 werden der Speisesaal und die Küche umgebaut bzw. erweitert.

1995

1995 wird aus dem Hubertus ein 3-Sterne-Hotel. Die Rezeption und die Bar werden vergrößert und eine neue Tiefgarage kommt dazu.

1997 kommt der Neubau dazu.

1999 wird die 2. und 3. Etage umgebaut.

Fabian bekommt zwei Brüder: Die Zwillinge Philip und Tobias werden geboren.

2000

2000

Der 1. Stock wird umgebaut.

2002 wird das Freibad restauriert.

2003 wird die Taverne ausgebaut

2004 folgen die Fitness- und Saunaanlage.

2005

2005/2006 kommen eine Liegewiese und 2 Garagen dazu.

2007 werden die Zimmer in der alten Pension umgebaut.

2008 wird eine neue Sauna gebaut und die Privatwohnung erneuert.

Das Hubertus wird ein 3-Sterne-Superior-Hotel.

Der Neubau wird umgebaut und ein Aufzug in Betrieb genommen.

2010

2010

Das Hubertus feiert 40 Jahre!

2014 werden Panoramascheiben eingesetzt und das Hallenbad erhält eine großzügige Fensterfront – die sogenannte Sonnenpromenade.

Es folgen ein neuer Whirlpool sowie die Neugestaltung des Außenbereichs und eine neue Sonnenterrasse.

Einige Zimmer und Suiten wurden renoviert.

2015

2016 werden einige Zimmer renoviert und vergrößert sowie der Speisesaal umgebaut.

2017 wird das Nebenhaus vollständig renoviert und es folgt der Anbau des Rohbaus für eine neue Sauna.

2020

coming soon

coming soon

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
OK
Mehr Infos
Deaktivieren